Sie sind nicht angemeldet.

Kugelblitz

unregistriert

81

Dienstag, 12. Januar 2016, 23:12

ICh hoffe es kommt mal langsam etwas Schwung in die ganze Sache. ich habe mir alle Teile hintereinander Angehört und muß leider sagen das da etliche Logik Lücken vorhanden sind und die Story Teilweseise nicht das gelbe vom Ei sind. Nicht Böse sein, ich sage nur meine ehrlich Meinung dazu.

82

Donnerstag, 14. Januar 2016, 11:40

Hallo Kugelblitz,

danke für Dein ehrliches Feedback. Etliche Logiklücken und "Story ist nicht das gelbe vom Ei", ist mir "ehrlich" gesagt zu pauschal. Könntest Du das vielleicht ein wenig mehr präzisieren? Was stört Dich? Wo hast Du Lücken in der Logik entdeckt? Was haben wir Deiner Meinung nach übersehen, vergessen oder falsch gemacht ? :)

Grüße
Telli
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

Kugelblitz

unregistriert

83

Sonntag, 17. Januar 2016, 21:44

Lest euch doch einfach mal eure Eigenen Scripte Durch bzw. Hört euch doch einfach mal eure produktionen in Ruhe an. Eigentlich sollte man doch beim Schreiben schon merken was zusammen Passt und was nicht, oder irre ich mich da ?
Des weiteren sind die eher unpassenden Sachen hier im Thread schon einmal Gepostet worden ;)

LillyHidomi

Ist das Kunst oder kann das weg?

  • »LillyHidomi« ist weiblich

Beiträge: 4 085

Wohnort: Hildesheim

Mikrofon: Zoom H2

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

84

Montag, 18. Januar 2016, 12:48

Naja, wenn man ein Skript selbst geschrieben hat, kann es schon vorkommen, dass man selbst nicht bemerkt, dass etwas unschlüssig wirkt. Man selbst weiß schließlich, was man sich beim Schreiben gedacht hat. Das kommt aber nicht unbedingt immer auch beim Hörer/Leser so an. Dafür gibt es Lektoren - die wären ja sonst alle arbeitslos ^^

Damit die Autoren und Hörspielmacher sich verbessern können, wäre es schon hilfreich, möglichst genau zu benennen, was nicht gefallen hat oder unschlüssig wirkt. So wissen sie, worauf sie beim nächsten Mal mehr achten müssen.

85

Montag, 18. Januar 2016, 19:57

Danke Lilly.

@Kugelblitz
Du kannst Dir sicher sein, dass wir unsere Skripte mehr als einmal und ganz genau gelesen haben. Wenn Du alle Episoden am Stück gehört hast, wirst Du auch bemerkt haben, dass die konstruktive Kritik, die wir erhalten haben, in die in die Produktion jeder einzelnen Folge mit eingeflossen sind. Unter Anderem wurden auch die Skripte überarbeitet. Das wir an den "fertigen" Episoden nichts nachträglich ändern oder verbessern können ohne sie gänzlich neu zu machen ist Dir sicherlich klar, aber wir nehmen jegliche Kritik mit und versuchen die Dinge so weit es möglich ist zu verbessern.

Ich bin mir nicht ganz sicher wo Du die Logik-Lücken entdeckt hast, vielleicht ist Dir beim Hören auch der Zusammenhang entgangen. Bedenke die Episoden bauen inhaltlich aufeinander auf und je nach dem in welchem Abstand man die Folgen hört, kann es schon mal sein, dass einem ein Detail aus einer vorangegangenen Folge nicht mehr so präsent ist. Es wäre hilfreich zu erfahren was Du für Fehler entdeckt hast. Was mich ein wenig stutzig macht, und bitte verstehe das nicht falsch, wenn einem die Story nicht zusagt bzw. wie Du sagst nicht das Gelbe von Ei ist, warum hört man dann alle Folge durch? Langeweile? Hoffnung, dass es vielleicht doch noch besser wird? Oder ist es vielleicht doch der Spannungsbogen, der einen dazu bewegt die Story weiter anzuhören?

Grüße
Telli
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

86

Montag, 18. Januar 2016, 20:54

:hi:

bin heute mal wieder hier aufgeschlagen. War schon ewig nicht mehr in diesem Forum.

Habe ich da etwas versäumt? Timeshift bei Soundtales Productions. Fusion oder wie???

Ich habe alle Folgen und auch die Neueste gerne und immer mehrfach gehört.

Die Zeitreise-Logik generell ist ja nicht unbedingt leichte Kost. Die Folgen der Serie haben alle ziemlich viele Szenenwechsel. Das erforderte bei mir immer konzentriertes Zuhören und eine genaue Erinnerung an sämtliche Szenen der Serie, sonst bekommt man leicht ein Verständnisproblem. Kompliziert ist die Thematik schon sehr aber die angesprochenen Logiklücken konnte ich bisher eigentlich nicht entdecken, soweit man an Science-Fiction überhaupt Logikmaßstäbe im herkömmlichen Sinne anlegen kann.

Was ich eher an der Serie zu bemängeln habe, sind die langen Zeitabstände zwischen den Folgen, weil man dazwischen immer wieder den Faden verliert. Der endgültige Durchblick durch das bisherige Geschehen am CERN wird vermutlich in der nächsten und letzten Folge kommen - hoffe ich wenigsten und hoffentlich bleibt auch der Backgroundsound so tierisch gut, wie bisher. :thumbup:

Gruß vom Pegasus

LillyHidomi

Ist das Kunst oder kann das weg?

  • »LillyHidomi« ist weiblich

Beiträge: 4 085

Wohnort: Hildesheim

Mikrofon: Zoom H2

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

87

Dienstag, 19. Januar 2016, 11:16

Zitat

Habe ich da etwas versäumt? Timeshift bei Soundtales Productions. Fusion oder wie???

Ne, nee, Timeshift wird nicht über Soundtales Productions produziert. Das hier ist der freie Hörspielbereich, wo jeder seine eigenen Produktionen präsentieren und bewerben kann.

Wobei, Timeshift bei STP... Ja, wieso eigentlich nicht? Interesse, Telli? :phat:

88

Dienstag, 19. Januar 2016, 14:31

ok, alles klar. Danke!
ich kam nur darauf, weil einige Namen in den Credits auch in Produktionen hier bei Soundtales auftauchen
Gruß
Pegasus

LillyHidomi

Ist das Kunst oder kann das weg?

  • »LillyHidomi« ist weiblich

Beiträge: 4 085

Wohnort: Hildesheim

Mikrofon: Zoom H2

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 19. Januar 2016, 19:37

Die Hörspiel-Szene ist so klein - das wirst du bei vielen non-kommerziellen Hörspielen bemerken. Vor allem bei den Sprechern. Ich denke, die allermeisten sprechen auch für Projekte von anderen Labels. Bei uns gibt es ja auch leider nicht immer was zu tun ^^

90

Dienstag, 19. Januar 2016, 20:53

Ja, man könnte zu diesem Schluss kommen, dass Soundtales TimeShift produziert hat. Einige Mitglieder von Soundtalesproductions haben uns bei der Umsetzung von Episode IV unterstützt. Hier erhielten wir auch konstruktive Kritik, die wir sehr gerne angenommen haben. Denn nur das bringt einen auch weiter. Wir hatten eine Art Casting gemacht und auf diesem Weg haben auch aktive Mitglieder aus diesem Forum den Weg zu uns und in unsere Produktion gefunden und uns damit bei der Umsetzung von TimeShift unterstützt. Eine Art Kooperation gab es auch mal, so hat es im Soundtales Webradio mal eine TimeShift-Time gegeben. Die Produktion von TimeShift ist aber eine private Produktion. Initiiert wurde die Produktion aus dem Blackdays-Projekt heraus. Wir sind Laien und Autodidakten was das produzieren von TimeShift angeht. Für uns ist die Arbeit an TimeShift ein stetiger Lernprozess. Wir gehen sehr selbstkritisch, aber auch sehr experimentell an die Sache ran und manche unsere Ideen sind ziemlich Abstrus und stellen uns immer wieder vor neue Herausforderungen. TimeShift ist ein Projekt innerhalb eines Projektes, es soll Spaß machen daran zu arbeiten und auch die Hörer sollen Spaß haben, wenn sie den Abenteuern von Shaun McKenzie zuhören. :gamer:
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

91

Mittwoch, 20. Januar 2016, 15:52

Schön, wenn man so wie ich, als begeisterter Hörspielhörer, von solchen Hobbys profitieren kann. Bei mir habt Ihr Euer Hauptziel ganz sicher erreicht, denn das Hören hat mir immer Spaß gemacht. Das trifft auch auf Hörspiele zu, die es hier bei Soundtales zu hören gibt. In Konzept und Realisierung steht Timeshift professionellen Hörspielen nicht nach. Nur bei den Dialogen merkt man gelegentlich kleine Schwächen der Sprecher, die aber die Spannung in der Handlung nicht schmälern. :wink

92

Donnerstag, 21. Januar 2016, 14:21

Ach, wie schööön! :)
Da lese ich doch tatsächlich mal etwas, worüber ich mich als Cutter freuen kann.
Viele Kritiker scheinen nämlich nicht zu wissen, daß man bei einem Hörspiel auch Leute braucht, die es in wochenlanger Arbeit auf die Welt bringen.
Vielen Dank Pegasus!!!

93

Samstag, 2. Dezember 2017, 19:55

Wir geben der Stimme ein Gesicht

Episode VIII steht in den Startlöchern und das nicht nur bei Star Wars :vader: ,
sondern auch bei uns von Blackdays.

Nicht mehr lange müsst Ihr warten und ihr könnt das Finale von Timeshift genießen. :happy

Bis dahin geben wir der Stimme ein Gesicht.




Viele Grüße
Euer Telli :D
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

94

Sonntag, 3. Dezember 2017, 19:18

Advent, Advent ein Interview ?

http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

95

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 18:38

Wir geben der Stimme ein Gesicht

http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

96

Freitag, 8. Dezember 2017, 21:16

Release TimeShift Episode VIII "And All My Dreams, Torn Asunder"



Hallo zusammen,

endlich das große Finale ist da und wir freuen uns Euch die letzte Episode von TimeShift
"And All My Dreams, Torn Asunder" vorstellen zu dürfen:



Zur Story:
Endlich zu Hause! Nach zahlreichen Abenteuern landet Shaun wieder in seiner eigenen Zeitlinie. Doch die Freude über seine Heimkehr währt nur kurz. Am CERN geht es drunter und drüber und sein bester Freund JD ist verschwunden. Obendrein häufen sich seltsame Ereignisse, die auf das Ende der Welt hindeuten, wie wir sie kennen. Im letzten Kapitel von TimeShift kehren wir zum Beginn der Geschichte zurück, werfen einen Blick auf das gesamte Bild, das die Reihe seit sieben Folgen zeichnet, und geben die Antworten auf alle offenen Fragen. ... Nun ja, vielleicht auch nur fast alle.

Laufteit: ca. 68 Minuten
Format : MP3

Download und weitere Infos auf unserer Webseite über http://timeshift.blackdays.de
http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Telliminator« (9. Dezember 2017, 10:40)