Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Soundtales Productions Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

81

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 12:27

Hallo Lilly,

mir ist zu Deinem Cover eine Variante eingefallen, die plastisch wirkt. Würde mir z.B. auch gefallen!

Gruß Aberwin
»aberwin« hat folgende Datei angehängt:

LillyHidomi

Ist das Kunst oder kann das weg?

  • »LillyHidomi« ist weiblich

Beiträge: 4 085

Wohnort: Hildesheim

Mikrofon: Zoom H2

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

82

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 12:53

Ja, über einen Schatteneffekt könnte man eventuell noch nachdenken, mal schauen ^^ Aber wenn dann wär ich eher für eine dezentere Variante :hmm:
Hikari to Yami ga mugen ni yureru
Tenshi ga Akuma to odoridasu

(Licht und Dunkelheit wechseln unablässig
Engel und Teufel tanzen miteinander)

83

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 17:58

Hallo Lilly,

war nur so ne Idee. Was verstehst Du unter einer dezentere Variante?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »aberwin« (7. Dezember 2011, 20:52)


LillyHidomi

Ist das Kunst oder kann das weg?

  • »LillyHidomi« ist weiblich

Beiträge: 4 085

Wohnort: Hildesheim

Mikrofon: Zoom H2

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 19:03

Naja, vielleicht sowas, oder sowas. Oder beides zusammen ^^
»LillyHidomi« hat folgende Dateien angehängt:
Hikari to Yami ga mugen ni yureru
Tenshi ga Akuma to odoridasu

(Licht und Dunkelheit wechseln unablässig
Engel und Teufel tanzen miteinander)

damien

Mediengestalter

  • »damien« ist männlich

Beiträge: 4 010

Wohnort: Bremerhaven

Mikrofon: Audio Technica AT2020, Shure SM58, Zoom H1

Studio: PC, Peavey PV20 USB Mischpult, M-AudioBX8 D2 Abhörmonitore, Focusrite Saffire 6 USB, Samplitude

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

85

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 19:46

Die 2. Version aus deinem letzten post gefällt mir sehr gut.
Schöne Illustration. Kompliment. :thumbup:


86

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 20:24

Die Version mit der Reliefwirkung gefällt mir nicht. Die Schattenversion ist mir zu zaghaft. Da gefällt mir meine Version besser. Die hat wesentlich mehr Tiefe. Ist halt alles Geschmackssache. :S

Benjamin King

Sebastian Bäcker

  • »Benjamin King« ist männlich

Beiträge: 2 659

Mikrofon: Mojave MA200, Zoom H4n

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

87

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 20:31

Die Reliefversion sagt mir auch nicht zu; aber Lillys Schattenversion find ich sehr gut. :) Erwins ist mir auch zuviel Schattenwirkung und zu arg schräg (einfallend). Keine Ahnung wie man das genau umschreibt; aber der Schatten ragt mir zu sehr ins Bild hinein. Lillys Schatten Version gefällt mir da gut, da er den Rahmen klar vom Bild abgrenzt; aber nicht sonderlich auffällt und so das Artwork an sich stört/unterbricht. Aber wie du sagst, ist denke ich eine Frage des Geschmacks. :)

NachtschattengewächZ

The "Earth" without "Art" is just "Eh"

  • »NachtschattengewächZ« ist weiblich

Beiträge: 1 523

Mikrofon: Audio Technica AT2020, Focusrite SAFFIRE 6, Zoom H1

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

88

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 20:42

wobei es mit relief natürlich wesentlich plastischer wirkt :D - um nochmals auf den ausgangspunkt zu kommen ^^
kapooooow :assault: :rocket:

T.Hammer

Fortgeschrittener

Beiträge: 122

Mikrofon: zoomH4

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

89

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 11:39

*pro relief version*

Varuna

Kerstin Raphahn

  • »Varuna« ist weiblich

Beiträge: 851

Wohnort: Hessen

Mikrofon: Zoom H1

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

90

Donnerstag, 8. Dezember 2011, 16:23

Mir gefällt das letzte Beispiel von Lilly sehr gut :)

Aber wie schon mehrfach erwähnt...alles Geschmacksache

- gibt ja viele verschiedene und man kann es nicht allen recht machen :)
:happy

damien

Mediengestalter

  • »damien« ist männlich

Beiträge: 4 010

Wohnort: Bremerhaven

Mikrofon: Audio Technica AT2020, Shure SM58, Zoom H1

Studio: PC, Peavey PV20 USB Mischpult, M-AudioBX8 D2 Abhörmonitore, Focusrite Saffire 6 USB, Samplitude

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

91

Mittwoch, 4. Januar 2012, 13:04

Wie schauts denn hier mit der Produktion aus?


LillyHidomi

Ist das Kunst oder kann das weg?

  • »LillyHidomi« ist weiblich

Beiträge: 4 085

Wohnort: Hildesheim

Mikrofon: Zoom H2

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

92

Mittwoch, 4. Januar 2012, 14:18

Ich weiß, dass Erlend ein paar mal mit dem Dialogschnitt neu angefangen hat - er arbeitet an dem Projekt mit Samplitude, was jetzt erstmal Neuland für ihn ist. Da er auch privat viel um die Ohren wird, fürchte ich, dass sich das noch ziehen wird.
Hikari to Yami ga mugen ni yureru
Tenshi ga Akuma to odoridasu

(Licht und Dunkelheit wechseln unablässig
Engel und Teufel tanzen miteinander)

Erlend

Anfänger

  • »Erlend« ist männlich

Beiträge: 16

Mikrofon: T.Bone GM 55, T.Bone SC 600, Zoom H2

  • Nachricht senden

93

Montag, 23. Januar 2012, 03:00

Hi, wollte mich mal zu Worte melden.
Also der Rohbau steht jetzt soweit. Ich hab teilw. Probleme mit Samplitude gehabt, weil ich das Programm vorher nicht kannte.
Ich muss jetzt nur noch die FX einpflegen und die Laustärke anpassen.
Tut mir leid das es so lange dauert, beim nächstenmal (sollte es ein nächstesmal geben^^) geht alles schneller.
Also der Dialogschnitt steht, abgesehen von der Lautstärke, zu 100%

LillyHidomi

Ist das Kunst oder kann das weg?

  • »LillyHidomi« ist weiblich

Beiträge: 4 085

Wohnort: Hildesheim

Mikrofon: Zoom H2

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

94

Montag, 23. Januar 2012, 10:30

Cool! ^^
Da müssen wir uns wohl langsam mal weiter um die Musik kümmern ^^
Hikari to Yami ga mugen ni yureru
Tenshi ga Akuma to odoridasu

(Licht und Dunkelheit wechseln unablässig
Engel und Teufel tanzen miteinander)

T.Hammer

Fortgeschrittener

Beiträge: 122

Mikrofon: zoomH4

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 24. Januar 2012, 16:35

hallo ihr leiben
tut mir leid dass ich mit meinen aunfhamen so hinterher hänge. bin ja fluchtartig aus köln weggezogen und dann is mir auch noh mein schleppi gestorben. nu bi ich auf meinen Vater angewiesen, wenn ich die aufnahmen nicht mit dem zoom machen will.
und selbst dafür fehlt mir im mometn die sd karte
-.- alles käse

aber ich habs nicht vergessen

LillyHidomi

Ist das Kunst oder kann das weg?

  • »LillyHidomi« ist weiblich

Beiträge: 4 085

Wohnort: Hildesheim

Mikrofon: Zoom H2

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

96

Dienstag, 24. Januar 2012, 18:45

Schon okay, Tabtab, bei dieser Produktion ist ja sowieso mal wieder der Wurm drin. Ich glaube, ich bin ein schlechtes Omen :D
Auf jeden Fall fehlen auch noch andere Aufnahmen und Karm hat im Moment auch nicht so wahnsinnig viel Zeit, sich weiter der Musik zu widmen. Es wird sich also wohl oder übel alles noch ein bisschen ziehen. Es hängt also nicht nur an dir, Tabi ^^
Hikari to Yami ga mugen ni yureru
Tenshi ga Akuma to odoridasu

(Licht und Dunkelheit wechseln unablässig
Engel und Teufel tanzen miteinander)

97

Dienstag, 24. Januar 2012, 22:05

Ich glaube, ich bin ein schlechtes Omen


vielleicht liegts auch an mir :D

LillyHidomi

Ist das Kunst oder kann das weg?

  • »LillyHidomi« ist weiblich

Beiträge: 4 085

Wohnort: Hildesheim

Mikrofon: Zoom H2

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

98

Dienstag, 24. Januar 2012, 22:18

Das liegt im Bereich des Möglichen... :phat:
Hikari to Yami ga mugen ni yureru
Tenshi ga Akuma to odoridasu

(Licht und Dunkelheit wechseln unablässig
Engel und Teufel tanzen miteinander)

Karm

Meister

  • »Karm« ist männlich

Beiträge: 187

Wohnort: Mülheim

Mikrofon: Zoom H2

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

99

Mittwoch, 25. Januar 2012, 14:20

An mir liegts nicht. Punkt. :P

Giallo

Zombie-Bulle

  • »Giallo« ist männlich

Beiträge: 1 001

Wohnort: NRW

Mikrofon: Zoom H2

Studio: Samplitude Pro X

  • Nachricht senden

100

Mittwoch, 25. Januar 2012, 14:31

Punkt? :D
"Nimm an, was nützlich ist. Lass weg, was unnütz ist. Füge hinzu, was Dein Eigen ist."

Ähnliche Themen