Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Soundtales Productions Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

damien

Mediengestalter

  • »damien« ist männlich

Beiträge: 4 010

Wohnort: Bremerhaven

Mikrofon: Audio Technica AT2020, Shure SM58, Zoom H1

Studio: PC, Peavey PV20 USB Mischpult, M-AudioBX8 D2 Abhörmonitore, Focusrite Saffire 6 USB, Samplitude

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 22. November 2011, 15:39

Der richtige Einbau von Sprechproben - Step-by-Step-Anleitung

Um Stimmproben in unserer Community einbinden und pflegen zu können, muss man einige Schritte gehen, um schnell und ohne probleme ans Ziel zu gelangen. Hier nun eine schrittweise Anleitung, wie man ohne Probleme Stimmproben einbauen kann.

Schritt 1:
Als registrierter User gelangst du über den Menüpunkt AUDIOHALDE zu unserem Uploader für Stimmproben


In der Audiohalde gibst du nun deinen Benutzernamen im dafür vorgesehenen Feld ein. Achte bitte auf die korrekte Schreibweise deines Benutzernamens! Dann wählst über den DURCHSUCHEN-Button deine Audiodatei aus.



Schritt 2:
Nach dem Upload erhälst einen ausgegebenen Link zu deiner Sprechprobe. Dieser wird dir in blau angezeigt. Diesen Link kopierst du dir in deine Zwischenablage (Firefox: Link-Adresse kopieren, Internet Explorer: Eigenschaften, da dann den Link markieren, Rechtsklick "Kopieren"). Dann gehst du im Forum zu deinen Stimmproben und wählst im ersten Post deines Threads die Option BEARBEITEN.


Schritt 3:
So sieht dein Beitragsfenster aus.


Beiträge kann man in unserer Community in 2 unterschiedlichen Varianten schreiben: im EDITOR und QUELLCODE Modus.


Der EDITOR Modus übernimmt Formatierungen kopierter Texte, Links, Tabellen und noch viel mehr. Der QUELLCODE Modus schreibt deine Beiträge so, dass du die Forematierungen selbst bestimmen kannst (Schriftfarbe, Größe,... ) Als Standard wird immer das EDITOR Fenster angezeigt.

Öffne nun dein Beitragsfenster und wähle über den Reiter QUELLCODE, das Quellcode-Fenster aus.


Nun sieht dein Fenster so aus



Schritt 4
Im QUELLCODE-Fenster wählst du nun den Mp3-Player Button aus


Hast du den Button gedrückt, erscheint ein Mp3 BB-Code, den du benötigst, um deine Stimmprobe einzurichten


Zwischen den BB-Code [ mp3flashplayer ] setzt du nun deinen in der Zwischenablage befindlichen Link ein.


Dann, wenn du deine Links alle nach angegebener Anleitung eingebaut hast, scrollst du herunter und klickst auf ABSENDEN

---
Und schon ist deine Sprechprobe eingebaut und kann von anderen Forenusern angehört werden.
Sollten dennoch Fragen zum Einbau von Sprechproben offen sein, wendet euch gern an die Administratoren, oder Co-Administratoren


Sulfurus

Sprecher & Produzent

  • »Sulfurus« ist männlich

Beiträge: 1 298

Wohnort: Berlin

Mikrofon: t.bone SC400

Studio: Micscreen, Handyrecorder: Zoom H4

Stimmprobe:

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Juli 2012, 22:17

Danke ... das hast Du sehr anschaulich gemacht :thumbsup:

Sollten dennoch Fragen zum Einbau von Sprechproben offen sein, wendet euch gern an die Administratoren damien und Benjamin King
... ich kann Euch da auch helfen !


MP3

Inhalte nur mit geeignetem Flash Player sichtbar
Flash Player - Download



© bennboard.de